3. März 2013

Must-Have Shoes : Stiefeletten

von rechts nach links : New Yorker | Office | Nelly | Asos | Asos
   Ich bin ja ein richtiger Schuh - Addict. Zwar ist es noch nicht so ausgeartet bei mir, dass ich zB zig tausend Paare besitze, aber es sammelt sich ja doch schon was an... :-)
Heute möchte ich euch meine Lieblings-Stiefeletten vorstellen, die ich ungelogen schon zu fast jeder Jahreszeit anhatte (außer Sommer).
   Stiefeletten sind so unkomplizierte Schuhe, wie ich finde. Der Schaft ist nicht zu hoch und passt somit zu fast jedem Kleidungsstück. Sowohl kombiniert mit Jeans oder mit Rock, es sieht einfach immer gut aus!
   Der Klassische Ankle Boot / Pistol Boot à la Acne. Habe die hier von New Yorker für einen zwanziger geholt und sind dementsprechend auch unkomfortabel. Gott sei dank gibt es aber Einlegesohlen, sodass diese die Schuhe dann erträglich machen. 
   Kombiniere ich gerne zu : acid washed jeans und simplen T-Shirt
   Diese sind meine teuersten aus der Kollektion. Dafür sehen sie auch ziemlich lässig aus und besitzen das gewisse etwas mit ihren schönen goldenen Details!
   Kombiniere ich gerne zu : Pullover plus Leggings
   Schnürwedges haben einen hohen Tragekomfort und bringen die Höhe mit! Meine Lieblings-Club-Schuhe, wenn ich größer sein möchte, aber trotzdem am Ende des Abends noch laufen kann :-)
   Kombiniere ich gerne zu : Skaterkleidern oder Rock und blickdichter Strumpfhose.
   Durch den dicken Absatz sehr bequem zu tragen und verleihen jedem Outfit immer einen sehr rustikalen und rockigen Look.
   Kombiniere ich gerne zu : Jeans mit halbhohen Socken, Röcken, Leggings ... einfach alles, was nicht allzu fein und elegant wirken soll.
   Meine kleinen Schmuckstücke im Schuhschrank. Dezent und trotzdem ein Hingucker! Schade nur, dass ich sie nicht oft tragen kann ...
   Kombiniere ich gerne zu : Kleidchen und Strumpfhose, eben alles was elegant sein soll!

Ohne welche Schuhart könntet ihr nicht leben? Erzählt mir von eurem Lieblings-Schuh :-) 

9 Birds:

  1. Schöne Kollektion ;) die Wedge's gefallen mir am besten.
    Ich konnte ohne sneakers nicht leben xD Ich liebe simples und jetzt gibts Sneakers in allen Formen und Farben, also können auch die echt peppig werden.

    Liebe Grüße,
    allthatglittersnotgold.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sneakers fand ich früher auch immer ganz ganz toll, vor allem ohne ein Paar Converse könnte ich nciht leben! ;D

      Löschen
  2. Ich bin auch so ein Schuh-Addict. Ich hab nur das Problem, dass ich erstens zwei total verschieden große Füße habe (fast 1 Nummer Unterschied), und zweitens tun mir die meisten Schuhe gleich mal weh (weil sie mir die Fersen aufschlagen). ABER die Faves von deinem Post hier, sind definitiv die Wedges von Nelly. Die finde ich ganz toll.

    pssshhht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Höh? Ist ja krass, wie machst du das dann beim Schuh-kauf? Immer eine Nummer größer und dann irgendwie Sohlen reinlegen ? :O

      Löschen
  3. Die comfort und die wedge Schuhe finde ich ganz toll :) Ich liebe Wedges und hab selbst ne große Sammlung.
    Ich war übrigens etwas verspätet auch mal im Youghurt Laden, fands echt schön da und lecker wars auch :)

    Spark&Bark

    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, dass dir der Laden gefallen hat ;D
      Wedges sind die coolsten Schuhe der Welt!!!

      Löschen
  4. "the comfort" und "the fancy" gefallen mir sehr gut <3
    Ich bin auch so ein Schuh-Addict, hab leider viel zu viele ;-)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die sind aber alle schön!
    "The Fancy" gefällt mir am besten. :)
    Ich kann gar nicht sagen welche Schuhart mir
    am besten gefällt, ich kaufe immer einfach nach
    Lust und Laune. :D

    AntwortenLöschen