28. April 2013

Look for Uni

   Eigentlich bin ich nicht so der Typ, der zu spät kommt oder verschläft.
Aber seitdem ich auf der Uni bin, fällt es mir immer immer schwerer diszipliniert zu sein und alle Vorlesungen zu besuchen, konzentriert aufzupassen und mitzuarbeiten.
   Das was ich einmal in der Schule war, kann ich jetzt nicht mehr 100%t-tig von mir behaupten.

   In der Uni mache ich gerade ein Praktikum, vor dem unsere Dozentin uns bereits gewarnt hat. Denn falls wir es wagen, zu spät zu kommen, wird die Tür verschlossen und die Zu-Spät-Kommer werden nicht reingelassen, außer man hat ein Atest oder Bescheinigung, dass die Öffentlichen daran Schuld war.
   Ansonsten wird man nicht zur Klausur zugelassen und darf dann ein Semester warten :-D.
Und ich dachte mir nur: Ja, ok, locker, ich werde nicht zu spät kommen.
   Denn ich habe ungelogen noch nie verschlafen, außer mein Wecker hat wirklich wirklich nicht geklingelt.

   Gestern hatte ich dann irgendwie eine richtig unruhige Nacht und hab noch bis spät an Hausaufgaben gesessen. Normalerweise klingelt bei mir dann der Wecker und ich stehe ohne zu zögern auf (benutze also kein "snooze" oder sowas). Doof, dass ich am nächsten Tag um 8 Praktikum habe.
   Was passiert ausgerechnet mir? Ich verschlafe eiskalt!! Habe den Wecker wohl einfach klingeln gelassen, bis dieser aufgehört hat von alleine und bin wieder eingeschlafen. Hätte meine Mama später nicht so rumgeschrien, dass mein Bruder sich doch beeilen soll, hätte ich wahrscheinlich seelenruhig weitergeschlafen.

   Ich schreckte also auf und beeilte mich mit dem Fertig machen. Mein Freund war so nett und hat mich noch mit dem Auto zur Uni fahren können, aber wie es das Schicksal eben will, waren alle Ampeln plötzlich rot haha. Bei sowas werde ich immer richtig nervös!! :S

   Kam dann ganze 8 Minuten zu spät, aber zum Glück (!!!) hat mir noch ein Freund aufmachen können und ich konnte mich noch leise reinschleichen.

   Hier unten seht ihr noch ein etwas älteres Outfit, was ich so gerne zur Uni trage, mit einer Jacke, die ich schon riiichtig lange hatte aber nach dem Waschen kam da ein riesen großes Loch rein und ich war zu faul es reparieren zu lassen. Nun hab ich es endlich getan und kann sie wieder tragen!! Yay!

   //I am not the person who is late or oversleeps.
Well back then in school I wasn't. Since I am in uni it really gets harder to always be on time, to visit every lecture, to pay attention and so on. But I never overslept! My alarm would ring once, and I would wake up without hesitation.
   Lately, I am really tired from everyday life so this was my first time that I really came late for an obligatory event in uni, but luckily they didn't locked the door, so that I could sneak in and no one would notice. Otherwise, I wouldn't be able to write the test at the end of the semester because they wouldn't let me!

   So this is an outfit which I would wear to uni. I really love the army colored waterfall jacket! It is so comfy and casual.


Jeansshirt - Pimkie | Army Waterfall Cardigan - coast | bag - H&M | Shoes - Office.co.uk 

21. April 2013

Ripped Things

Monkey Safari - Talking Mama by Monkey Safari
   Immer wenn ich Outfit Bilder schieße, hab ich so meine "Standard" Posen. Wenn ihr mal durch meine Outfit Posts euch durchklickt, dann merkt ihr, dass ich immer meine Beine überkreuze (ungefähr wie auf dem zweiten Bild!).
   Dieses Mal haben mein Freund (der Fotograf) und ich mal etwas anderes versucht. Lauf Bilder sind dabei entstanden und dieses typisch lässige "Jacken über die Schultern hängen" Pose. Wie gefallen sie euch?
    Nur an meinem Gesichtsausdruck sollte ich arbeiten. Ich seh ja gar nicht happy aus haha.

   Ich liebe es, wenn Basics etwas außergewöhnliches an sich haben. Diesen zerrissenen Pulli habe ich bei einem Mädchen auf der Straße gesehen und musste ihn sofort haben. Genauso wie meine neuen Wedges, mit der goldenen Schnalle, die nicht allzu hoch sind, wie sie aussehen, denn durch den großen Plateau, sind sie summa summarum nur noch 7 cm hoch.
   Die süße kleine Tasche von Bershka musste ich einfach haben (nur 10€!) und hatte gehofft, dass meine Kamera reinpasst, aber Fehlanzeige. Sie ist trotzdem total süß und zum ausgehen perfekt, wenn man einfach mal nicht so viel krimskrams dabei haben will und die Tasche trotzdem fest verschlossen sein soll.

Was sind eure liebsten Outfit Posen? Mögt ihr es eher spontan, oder schon "geübt"?

//Everytime I shoot outfit pictures, I always have the same poses, you will notice, when browsing through my old outfit posts.
   This time, my boyfriend (the photographer) and I tried something new. Not only the perspectives are different, but also we tried taking pictures while walking and the famous "jacket over the shoulder" pose.
   However, I guess I have to work on my facial expression. I really look kinda sad or angry... haha.

   I always love it, when basics have something extraordinary. That's why I instantly fell in love with this ripped and distorted sweater, when I saw this on a girl while shopping. I had to get it! Also my new wedges have something special, while still being a basic. Because of the plateau they are only 7 cm high.
   The small bag, which looks like a camera bag, although the camera is too big to fit in unfortunately, is too cute and was super cheap.



Fake Leather Jacket - Pimkie | Sweater - H&M | Leo Belt - H&M | Acid Washed Jeans - ASOS | Wedges - Deena&Ozzy (via Urban Outfitters) | Small Bag - Bershka

14. April 2013

Mein allererstes AMU : Turquoise Summer

Irgendwie fange ich fast jeden Blogpost damit an über das Wetter zu reden. Ja - ich weiß es - die Sonne ist endlich da! Was macht ihr an diesem schönen Tag?
Für mich geht es gleich zum Badeschiff, ein bisschen das Wetter mit Freunden genießen :-D
Ich finde es voll beeindruckend, wie das Wetter sich auf die Laune auswirken kann! Sobald Sonne da ist, oder mildere Temperaturen herrschen, steigt die Unternehmenslust umso mehr! Und dann stehe ich persönlich auch früher auf, aus dem einfachen Grund, das tolle Wetter noch genießen zu können!

In letzter Zeit begeistert mich Make Up immer mehr und mehr, und zum ersten Mal habe ich mich an ein bisschen Farbe rangetraut!
Eigentlich bin ich mehr der Fan von natürlichem nude Make Up, aber seitdem ich diesen türkisen Eyeliner bei einer Freundin gesehen habe, musste ich den Look gleich mal nachschminken.
Leider habe ich keinen türkisen Eyeliner parat gehabt, also hab ich eine alte Palette von Yves Saint Laurent rausgekramt und mit den Farben ein bisschen rumgespielt. Das ist das Ergebnis!
Perfekter Sommer-Strand-Maxi-Kleid-Haare-messy-Look oder nicht?
Was ist euer perfekter Sommer Look? Mehr Farbe oder eher dezenter ? :-) 
Und an alle Beauty Gurus unter euch : Ich bin am überlegen mir die Naked 2 Palette von Urban Decay zu holen, denn diese scheint unschlagbar zu sein in Sachen Haltbarkeit und Farbabgabe! Ist der Preis gerechtfertigt oder könnt ihr mir eine andere gleichwertige Palette empfehlen?


3. April 2013

März Haul : Beauty and Accessories

   Viele von euch, die mir auf Instagram folgen (@babashi), haben die Aviator-Sonnenbrille an mir bereits gesehen! Netterweise habe ich dieses Modell von SXUC von Sunglasses Shop, wo man Sonnenbrillen online bestellen kann, bekommen und ich liebe sie einfach. Sie ist gerade noch so groß, dass sie nicht so fliegenartig auf meinem Gesicht aussieht. Und stark verspiegelt ist sie auch noch! Ich liebe verspiegelte Brillen  in letzter Zeit ;-)
   Außerdem habe ich mir noch diese Look Alike der Ray Ban Clubmaster bestellt, weil sie zusätzlich zu der coolen Form noch einen Holzrahmen Look hat.
   Obwohl die beiden Brillen von einer eher unbekannteren Marke sind, wurden sie sehr gut verarbeitet und fühlen sich wertig an. Natürlich kein Vergleich zu einer echten Ray Ban, aber das Geld ist es allemal Wert!
   Die letzte Sonnenbrille, die ihr auf vielen meiner Urlaubsbilder getragen sehen könnt, hab ich mir im Sale von Zara noch geschnappt! Diese hat Cat Eye Form, und wie ich finde, passt sie sehr zu runden Gesichtern, die dann durch die etwas länglichere Form der Brille etwas gestreckt wird, wenn ihr versteht was ich meine xD

sunglassesshop sxuc
sunglassesshop sxuc
Dress - H&M | fake Leather Jacket - Pimkie | Bag - Friis&Co (via Mirapodo) | Shoes - Asos
Kommen wir zum Beauty Haul des vergangenen Monats : 
go tropicoral benefit

go tropicoral benefit
   Ich wollte schon immer mal benefit Kosmetik ausprobieren, aber leider war mir diese bis dato einfach zu kostspielig, vor allem wenn man nicht genau weiß, was einen erwartet. Und da entschied ich mich einfach so eine Box mit kleineren Größen zu probieren. Ich bestellte mir das "go Tropicoral" Make Up Set und bin hin und weg von den Produkten!
   Der Highlighter high beam, den ich mir anfangs erst in der Original Größe kaufen wollte, hat meine Erwartungen vollkommen erfüllt!
   Auch von dem Coralista Blush hat man nur gutes gehört, und ich kann dies nur bestätigen. Obwohl mir die Farbabgabe etwas zu leicht ist, aber man kann ja schichten :-) und in Kombination mit dem Cha Cha Tint, was ein flüssiges Rouge / Lip Tint ist, ist es unschlagbar, denn es verleiht dem Gesicht eine sehr leichte, gesunde Frische!
L'orel Elvital Öl Magique essence Studio nails base coat p2 volume gloss essence nail art express dry drops essie 01
   Das L'orel Elvital Öl Magique hab ich mir gekauft, weil meine Spitzen einfach so trocken sind, und Öl da ja bekanntlich Wunder wirken kann. Mal sehen wie es meine Haare pflegen wird. Vorher muss ich aber noch mein anderes Haarpflege Öl von Schwarzkopf aufbrauchen, welches by the way auch eins meiner Must-Haves ist!
   essence Studio nails base coat - ich muss meine Nägel echt mehr pflegen!! 
   essence nail art express dry drops - sehr praktisch wenn es mal schnell gehen muss ;D
   p2 volume gloss - die neue Kollektion der p2 Nagellacke ist umwerfend ! Die Farbabgabe ist einfach richtig gut und die Farbe glänzt sehr schön auf den Nägeln. Richtig toller Candy Nails Effekt !
   essie 01 - classic :-)
even better von Clinique
   Auf der Suche nach einer neuen Foundation ( da meine Missha BB Cream alle ist ), ließ ich mich beraten und mir wurde die even better von Clinique empfohlen. Bis jetzt finde ich sie sehr toll. Sie passt sich gut meinem Hautton an und verleiht dem Gesicht nicht diesen "caky effekt", was dem ganzen etwas natürlichem verleiht. Die Haltbarkeit der Foundation war auch super (eine durchtanzte Nacht und kein Glanz oder derartig störendes zu sehen!).
Volcanic Clay Black Head Clay von the face shop

   Auch ein Päckchen aus Korea erreichte mich nach vier Wochen und ich konnte es kaum erwarten die Volcanic Clay Black Head Clay von the face shop auszuprobieren. Hab es noch nicht ganz richtig hinbekommen, weil man nicht genau weiß wie man die Paste am besten auf der Nase verteilen soll, sodass es die perfekte Dosierung ist. Aber naja, mal schauen :)